Arbeiten in Haus Arild

„Heilsam ist nur, wenn Im Spiegel der Menschenseele Sich bildet die ganze Gemeinschaft; Und in der Gemeinschaft Lebet der Einzelseele Kraft.“

(Motto der Sozialethik nach R. Steiner)

SPANNENDE AUFGABEN IN EINEM INSPIRIERENDEN UMFELD…

In Haus Arild sind fast 140 KollegInnen in den verschiedensten Tätigkeitsfeldern wie Schule, Heim, Tagesgruppe, Therapie, Hauswirtschaft, Hausmeisterei, Gärtnerei, Verwaltung oder Dorfladen tätig. Neben unseren Arbeitsplätzen für Fachkräfte bieten wir auch Ausbildungsplätze, FSJ-Plätze und BFD-Plätze an. Regelmäßig sind junge Menschen aus Asien, Afrika und Südamerika bei uns zu Gast. Im Rahmen unserer Selbstverwaltungsstrukturen begrüßen wir besonders eigenverantwortliches Handeln und bieten somit unseren MitarbeiterInnen viel Gestaltungsspielraum in ihrer Tätigkeit.

Im pädagogischen Bereich lassen sich die eigenen Fähigkeiten, Interessen und Hobbys wunderbar mit dem Erziehungsauftrag kombinieren. Ob Kochen, Backen, Segeln Rudern, Wandern, Bogenschießen, Musizieren, Malen oder Theaterspielen: Fast alles kann eine pädagogische Wirksamkeit entfalten, wenn ich bereit bin, es mit den jungen Menschen zu teilen. Und was ich schon immer einmal lernen wollte: in Haus Arild gibt es vielleicht die Gelegenheit dazu – gemeinsam mit Gleichgesinnten.

 

...MIT EINIGEN BENEFITS

Ganz nebenbei bieten wir ein paar Extras für unsere Mitarbeitenden. Dazu gehören eine tolle betriebliche Altersvorsorge, die Nutzung unseres kleinen Fitness-Areals und der Sauna, die Unterstützung von Fort- und Weiterbildung, Supervision und Intervision, die Teilnahme am wöchentlichen Yoga-Kurs und einiges mehr.

Haben Sie Ihre eigenen Kinder auf einer Waldorfschule oder in einem Waldorfkindergarten? Wir unterstützen das finanziell!

AM DORFLEBEN TEILNEHMEN

Wer bei uns in Bliestorf lebt und arbeitet, profitiert von einer intakten Dorfgemeinschaft: Es gibt ein reges Vereinsleben, eine sehr aktive freiwillige Feuerwehr, verschiedene Organisationen in den Bereichen Kunst, Kultur und Naturschutz, zahlreiche Veranstaltungen und Aktionen im Dorf sowie eine wunderschöne Umgebung mit Wald und Wiesen, Teichen und Naturschutzflächen.

Durch die gute Anbindung nach Lübeck ist man in weniger als dreißig Minuten in der Innenstadt. Auch Ratzeburg, Bad Oldesloe und Mölln sind schnell zu erreichen und selbst Hamburg liegt weniger als eine Stunde entfernt. Strandliebhaber fahren eine halbe Stunde nach Travemünde oder Timmendorf und eine Stunde zur Steilküste in Mecklenburg-Vorpommern.

 

Arbeitsbereiche